Familientriathlon 2016  

21.08.2016 - 09:00 Uhr

Meldeschluss 14.08.2016

84 Tage

11 Std. : 25 Min. : 52 Sek.
   

Besucherzähler  

Heute48
Gestern72
Woche386
Monat1682
Insgesamt136004

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online

   

Anmeldung Familientriathlon

Hallo liebe Triathlon-Fans,

es ist soweit. Die Anmeldung für den 11. Schwarmer Familientriathlon am 21.08.2016 ist freigeschaltet.
Bitte beachtet unseren diesjährigen Änderungen:
- Einzugsermächtigung bei Anmeldung
- Anmeldeschluß schon am 14.08.2016

Wir freuen uns schon auf Euch!

Sportliche Grüße Euer Projektteam "Familientriathlon"

Familientriathlon in Schwarme (ein Rückblick) oder wie habe ich meinen ersten Triathlon erlebt …

Lange habe ich dem Tag entgegengefiebert. Schon Wochen vorher war Schwarme und Umgebung geschmückt mit bunten Einladungsflyern, die auf den Triathlon aufmerksam machten. Ich war mir nicht sicher, ob ich die Distanzen schaffen würde, aber ich wollte dabei sein.
Die Ausdauersportler des TSV Schwarme haben sich für den Familientriathlon das Motto: „Papa schwimmt, Junior radelt, Mama läuft – und was machst Du?" gewählt. 2013 08 18 125841
Also habe ich meine Badehose mit den Seepferdchen und Freischwimmer-Aufnähern rausgesucht, mein Fahrrad auf Hochglanz poliert und meine Turnschuhe entstaubt.
Da stand ich nun beim Schwarmer Freibad. Schon beim Anmelden kam ich in ein buntes Treiben und Stimmengewirr. Gut trainierte Sportler mit tollen Triathlonanzügen, Rennrädern in bunten Farben aber auch viele Anfänger wie ich, meldeten sich an. Vorbei an duftenden Bratwürstchen und leckerem Kuchen schob ich mein Rad in Richtung Wechselzone. Ich konnte dabei meinen Blick nicht von der üppigen Tombola mit Trinkflaschen, Handtüchern u.s.w. lassen. Ein fröhliches „Hallo" und „Guten Morgen" schallte aus den Lautsprechern.
2013 08 18 115040Der DJ hatte Stellung bezogen und hieß die Teilnehmer in Schwarme willkommen. Was war das? Kleine Kinder mit bunt gemalten Löwen- und Feengesichtern tummelten sich am Kinderbecken. Vorbei an Hüpfburgen und am bunt geschmückten Schwimmbecken ging es auf die große Kracke zu, die das Ziel nach dem Laufen markierte. Ein Zirkusartist warf gerade bunte Holzkeulen in den sommerlichen Schwarmer Himmel. Viele Kinder und Erwachsene saßen im Kreis um ihn umzu. Hier gab es wirklich viel zu sehen! 2013 08 18 124413
Aber ich wollte Sport machen! Also, schnell das Fahrrad in die dafür vorgesehenen Fahrradständer und ab ins Schwimmbad. Hier konnte ich mir eine Bahn aussuchen und eine bunte Badekappe auswählen. Danach ging es mit dem Fahrrad durch Schwarme, dann laufend um die „Schwarmer Kirche", wo ich von der feurigen Sambagruppe mit lauten Trommeln begleitet wurde, und endlich konnte ich durch die Kracke laufen, Obst essen, etwas trinken und mich ein wenig feiern lassen. Ich war geschafft aber sehr glücklich und zufrieden.
Und da standen sie: Meine Klassenkameraden aus der Parallelklasse. Sie haben sich für den Staffelwettbewerb angemeldet. Sogar meine Musiklehrerin, von der ich nicht gedacht habe, dass sie sportlich ist, hat sich mit ihren Kindern angemeldet. Nun aber schnell, schon wurde die Siegerehrung für meine Altersklasse aufgerufen. Leider bin ich in diesem Jahr nur 5. geworden. Das spornt mich aber an, im nächsten Jahr wieder teilzunehmen, um meine Zeit zu verbessern. Bis dahin habe ich ein Jahr Zeit, um zu trainieren oder mich den Ausdauersportlern beim TSV Schwarme anzuschließen. Die werden mir sicherlich den einen oder anderen zusätzlichen Kniff zeigen können.

So oder so ähnlich, ging es den Teilnehmern und Zuschauern beim 1. – 9. Schwarmer Familientriathlon ...

Video der FamTri Radstrecke

Hallo Triathlon Fans,

Um Euch einen ersten Eindruck der Strecke zu vermitteln haben wir ein kleines Video aufgenommen.

Lasst euch inspirieren und meldet euch an!

Sportliche Grüße vom Projektteam des Schwarmer Familientriathlons

PS: nicht erschrecken, der Text im Abspann ist aus dem Jahr 2013 ;-)

11. Familientriathlon am 21.08.2016

Family farbe text

   
© TSV-Schwarme