Besucherzaehler  

Heute 75

Gestern 45

Woche 230

Monat 1115

Insgesamt 130469

Aktuell sind 52 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

von Jonas

Auch dieses Jahr kam die Verbandsliga zum Triathlon nach Braunschweig, darunter auch die Mannschaft vom TSV-Schwarme Mix. Dank gutem Wetter, kein Regen, aber dafür viel Wind, waren wir mit 8 Personen zahlreich vertreten. Zuerst starteten die Männer, welche dieses mal von uns Thorsten, Erik, Michael und Jonas waren. 20 min später starteten dann die Frauen. Dies waren hier Daniela, Anke, Alex und Kerstin. Dank dem sehr flachen Wasserspiegel vom Heidbergsee war das Wasser auf 24,5 °C gut aufgewärmt und es bestand ein Neo-Verbot. Nach der Wettkampfbesprechung ging es dann direkt vom Strand los.

Vom Start bis zur ersten Boje ging es etwas enger zu. Nach der ersten Runde kam ein kleiner Landgang. Allgemein konnte man, durch den flachen See, ein paar Meter zu Fuß absolvieren. Dadurch, dass es sich hier um einen Freiwasserwettkampf handelte, hatten wir später alle etwas anderes auf der Uhr stehen. Von 700 m bis 840 m war alles dabei.

Die 21,5 km Radstrecke mussten dann alle auf dem gleichen Wege absolvieren. Auf den ersten Teil der Strecke war alles noch recht entspannt. Wir hatten größtenteils Rückenwind und es ging immer wieder leicht bergauf und leicht bergab. Nach der Hälfte kam dann der schon Anfangs erwähnte Wind ins Spiel. Das Streckenprofil änderte sich nicht stark, aber der Wind kam jetzt größtenteils von vorne und man musste doch etwas stärker in die Pedale treten, um sein Tempo zu halten.

Das Profil der Laufstrecke war nicht großartig anders als das der Radstrecke. Es ging öfter mal Hügel hoch und runter. Hier gab es jede Runde etwas zu Trinken, welches man bei vollem Sonnenschein und ca. 26 °C auch brauchte. Auch hier mussten wir jeder zwei Runden á 2,5 km absolvieren. Die Strecke an sich war sonst ein Mix aus Asphalt- und Schotterwegen.

Im Ziel angekommen waren alle komplett kaputt. Jeder hat sein bestes gegeben und bei einigen kam nur noch der Spruch: „Ich muss k….!“, aber soweit kam es nicht.

Als erster vom TSV Schwarme erreichte Thorsten das Ziel mit einer Zeit von 1:17:11 und einem guten 56. Platz in der Gesamtwertung. Jonas wurde 75. mit einer Zeit von 1:20:04. 1:22:31 nach dem Start kam Michael mit einem guten 89. Platz ins Ziel. Erik erreichte den 123. Platz mit einer Zeit von 1:28:32. Ca. 19 min später kam Kerstin mit einer Zeit von 1:28:11 und dem insgesamt 119. Platz ins Ziel. Da die Frauen 20 min später starteten, wurde sie mit dieser hervorragenden Leistung 4. vom TSV Schwarme und kam damit in die Mannschaftswertung. Kurz nach ihr folgte Daniela mit einer Zeit von 1:30:23 und dem 139. Platz. Eine gute Leistung absolvierten auch Anke mit dem Gesamt 149. Platz und einer Zeit von 1:34:37 und Alex mit einer Zeit von 1:38:24 und dem 157. Platz. In der Mannschaftswertung erreichten wir damit einen guten 21. Platz.

Im Ganzen hat der Triathlon allen viel Spaß gemacht!

Braunschweig01

   
© ALLROUNDER